GaR Aktuell @ 10a2
Startseite Willkommen Team Kontakt Gästebuch Forum Archiv Abonnieren
Lehrerzitate 01.07.09

Es wird etwas rumgekichert, als Frau Habbasch mit einer Modellvorstellung einer Zelle herein kommt... Sie guckt an sich herunter: "Ist was? Nee... Noch alles dran!"

Frau Habbasch als es etwas lauter wird: "Guckt mal... Noch diese Stunde und nächste Woche noch eine... Das sind so viele... Genau zwei Stunden... Schaffen wir das noch zusammen?"

Frau Habbasch fällt das 'Standbein' der Zelle herunter: "Ich wollt das nicht in der Gegend rumwerfen... Das ist nicht so meine Art..."

Frau Habbasch will was aus dem Nebensaal holen: "Ich brauche Hilfe von größeren Objekten... Ich beiße, kratze und spucke auch nicht!"

Frau Loth nimmt XY dran und bekommt keine Antwort.
Frau Loth: "Jetzt konnte XY schon länger schlafen als alle anderen hier und ist trotzdem noch nicht wach!" (Anmerkung: XY kam zu spät, weil er verschlafen hatte.)

Frau Loth: "Wie ist das dann?"
Schülerin: "Alkalisch!"
Frau Loth: "Weil?"
Schülerin: "Blau!"
Schüler lachen.
Frau Loth: "Okay, das war jetzt schon etwas zu kurz..."

Frau Loth stellt sich neben das laufende Experiment:
"Steht das so? Ähh... Ich wollte sagen geht das so oder steh ich euch im Weg?"

Frau Loth: "Was beobachtet man?"
Schüler flüsternd: "Es beuchtet lau!"

~~
1.7.09 12:18


Lehrerzitate 02.07.09

Schülerin: "Oh mein Gott, der Wasserhahn geht von alleine an!"

Herr Müller: "Dann hat man ein persönliches Verhältnis zu dem Unternehmen."
Schüler lacht.
Herr Müller: "Ja XY, das würde dann aber heißen ein Verhältnis MIT dem Unternehmer..."

Herr Müller: "Ich glaube 90% der Glotzophone kommen aus China..."

Herr Müller nimmt einem Schüler sein Blockblatt weg:
"Eigentlich müsst ich ihn das Papier ja jetzt essen lassen, aber das wäre Folter und dann käm ich ins Gefängnis! Ist ja auch richtig so."

Herr Müller: "Durch die Stadt fahren lauter so 90-jährige Amokfahrer! Da hab ich immer schon die Hand an der Hupe!"
Schülerin: "Da oben an der Kreuzung auch..."
Herr Müller: "Ja, da hupe ich sowieso immer!"

~~
2.7.09 18:36


Lehrerzitate 03.07.09

Frau Loth nimmt jemanden dran.
Schülerin: "Wie bitte?"
Frau Loth: "XX hat gerade die Regentropfen gezählt..."

Herr Koch zieht einen Strich an der Tafel.
Schülerin: "Das ist aber schief!"
Herr Koch: "Eh, der geht doch!"
Schülerin: "Sie müssen die eine Tafelhälfte zuklappen und dann einen Strich da entlang ziehen..."
Herr Koch macht das.
Herr Koch: "Jetzt sieht man schon garnicht mehr welcher von mir ist, so gerade war der..."
Schülerin: "Sie hätten den anderen Strich schon vorher weg machen müssen..."
Herr Koch versucht ihn nachträglich wegzumachen.
Schülerin: "Das sieht jetzt aber echt schlecht aus!"
Schülerin: "Der ist viel zu dünn."
Herr Koch: "Ey!"

Eine Schülerin schreibt repuntar an.
Schülerin: "Ich meinte preguntar nicht repuntar!"
Herr Koch: "Gott sei Dank, ich hab schon überlegt was das heißen soll und dachte: Mist jetzt fragen die mich gleich wieder was und ich weiß es nicht!"

Frau Öhrlein: "Gibt's dort überhaupt Strom?"
Schülerin: "Ach, 'n Fahrrad tut's auch... Dann strampeln wir einfach 'n bisschen!"

Frau Öhrlein: "Habt ihr eigentlich 'ne Klassenkasse?"
Schüler: "Öh... Nö?"
Frau Öhrlein: "Die hat bestimmt Frau Fett mitgenommen und davon Babysachen finanziert!"

~~
3.7.09 15:43


Lehrerzitate 06.07.09

Herr Heim bei einem Versuch uns zu beruhigen.
Herr Heim: "Die Ferien kommen, sie kommen wirklich, es dauert nicht mehr lang!"

Herr Spiegel: "Es ist nicht schön in brennendem Öl gefrittet zu werden."

Nachdem Herr Müller seine Erste-Hilfe-Desinfektionskiste (oder wie auch immer das Ding hieß...) inspiziert hat: "Aber wehe ihr versifft mir am Donnerstag die Klasse damit ich das alles mal ausprobieren kann!"

Herr Müller nimmt immer wieder ganz begeistert sein von uns geschenktes Zitatheftchen in die Hand und blättert darin rum.
Schüler: "Lesen sie doch mal was vor!"
Herr Müller: "Nein, ihr kennt die doch eh alle! Wir machen jetzt Unterricht!"

~~
6.7.09 15:09


News 07.07.09

Gestern war unser Abschiedsfest. Man sieht das Schuljahr geht zu Ende. Danke für die tolle Zeit und die schönen Erinnerungen.
Gemeinsam haben wir das Schuljahr, trotz allen Hindernissen, dann doch noch gemeistert.

Deshalb wünschen wir Euch allen weiterhin alles Gute auf dem Weg zum Abitur und hoffen, dass wir uns in möglichst vielen Kursen wiedersehen!

Auch Frau Öhrlein und Sascha, die uns verlassen werden wünschen wir auf ihrem weiteren Weg alles Gute, wo auch immer er hinführen mag...
Kommt uns mal besuchen!

Noch 3 Tage

~~
7.7.09 22:05


 [eine Seite weiter]
Menü
Übersicht

News
Termine

Klasse
Stundenplan
Materialien
Lehrer

Lehrerzitate
Lehrerzitate 07/08

Offizielle Schulhomepage
Gratis bloggen bei
myblog.de